Montag, 12. Januar 2015

"Herzallerliebster" Raglan Sweater



Hier hab ich noch mal einen wunderschönen Sweater genäht, für die große Maus. Ich wusste gar nicht mehr das ich die tollen Shabby hearts in meinem "Stoffschränkchen" liegen habe. Es hat auch nur so gerade noch für diesem Pulli gereicht.... ;)







Für die Ärmel hab ich einen total schönen Ringeljersey in weiß/altrosa genommen, denn zur Zeit lieb ich einfach alles was Streifen hat, egal ob dicke Blockstreifen oder schmale Ringel..



Die Ansätze von den Ärmeln hab ich mit einem Zierstich versehen in dunkelbraunem Garn. Ich wollte unbedingt das die Verzierung auffällt und zu dem braunen Garn passte dann auch das braune Bündchen :) Ich hatte erst überlegt das ganze in grün zu machen, aber das Bündchen war vielzu hell dafür, aber ich bin mit dem braun total glücklich ;)



Manchmal ist es gar nicht so einfach so kleine Mäuse zu fotografieren, denn unsere große war einfach 'viel zu beschäftigt' um still stehen zu bleiben... manchmal verlangen Eltern auch wirklich die unmöglichsten Dinge von ihren kleinesten ;)












Stoff: Shabby Hearts Hilco
Schnitt: Raglan Sweater Kid5

Kommentare:

  1. Hallo,
    ich finde den Pulli total süß!
    die braunen Ziernähte sehen total schön aus <3
    Von verwackelten Fotos weil die Kleinen nicht stillhalten wollen kann ich im Moment auch ein Lied singen ;)
    Lieben Gruß
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Danke :D
    Dann bin ich zum Glück nicht die einzige ;) Ich mag deine Fotos gerne und die Taschen halten sicher schön still ;)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr, sehr schön der Sweater!!
    Die Herzen und Ringel finde ich toll und Kontrastnähte + Bündchen passen super!
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...