Dienstag, 28. April 2015

Kuschelhöhle

So, heute zeige ich mal keine selbstgenähten Klamotten,
sondern unsere selbstgenähte Kuschelhöhle :) 

Die Idee kam durch viele wunderschöne Bilder die ich gesehen 
habe und der letzte Anstoß kam als mir beim Aufräumen mein altes 
Moskitonetz wieder in die Hände gefallen ist.
Es gibt ja Momente in denen man sich entscheiden muss etwas wegzuwerfen
oder es aufzubewahren in der Hoffnung das man es doch noch irgendwann
einmal gebrauchen kann.
Zum Glück hab ich das Moskitonetz nicht weggeworfen, trotz vieler Worte
von meinem Mann, die das Gegenteil behauptet haben;)





Das Moskitonetz half mir sehr beim Zuschneiden des Stoffes und ich 
konnte den Draht nutzen um dem Zelt oben halt zu geben
und damit es schön rund ist.
Der braune Stoff rundherum ist ca. 2 m lang. Insgesamt habe ich 4m davon 
vernäht, wobei ich am liebsten noch einmal eine Bahn (140x200 cm) einnähen
würde, einfach damit es noch ein bisschen großzügiger fällt.
Insgesamt ist es 2,50- 2,60 m hoch.


Zurzeit wird in dem Zelt noch hauptsächlich fangen und verstecken drin
gespielt, doch wenn die Mädchen größer sind soll es auch ein Rückzugsort
sein oder ein Platz für Rollenspiele; doch zur Zeit sind sie beide noch zu 
klein dafür. 







Oben am Übergang hab ich zusätzlich noch ein paar Wimpel eingenäht,
ich finde dass macht das ganze noch mal ein bisschen verspielter, 
das war mir wichtig.




Bücher werden hier auch ausgiebig angeschaut und eigentlich
liegen Papa oder Mama auch noch mit daneben :)











Habt einen tollen Tag :) und Liebe Grüße
Steffi 

Kommentare:

  1. Eine tolle Idee. Und Deine Tochter scheint sich darin ja sehr wohl zu fühlen. Also auch in Zukunft: vor dem Wegwerfen gaaaanz gründlich überlegen.
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Ach, ich liebe so kleine Kuschelhöhlen und Rückzugsorte. Sollten wir es wirklich mal zu einem größerem Heim schaffen, wird sowas zu den ersten Dingen gehören, die ich nähen werde :)
    Eine wunderbare Idee!
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Steffi,

    was für eine wunderschöne Kuschelhöhle, ich bin total begeistert. Die Umsetzung ist einfach Klasse und Deine Kids werden mit Sicherheit ganz viel und ganz lange Freude daran haben. Denn der Spaß am Höhlen bauen und sich darin verkriechen hält ja bekanntlich ziemlich lange an. Jetzt bin ich doch wirklich am überlegen, ob wir unser Moskitonetz entsorgt haben?? Das ist einfach sooooooooooo schön!

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Steffi, was für ein schöner Ort zum Träumen!
    Ich tue mich (als kreativer Kopf) auch immer schwer Dinge wegzuwerfen.Aber recyceln ist ja in und auf jeden fall auch umwelt-freundlicher :-)
    Viele Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Danke ihr Lieben für die tollen Kommentare, ich hab mich sooo über die lieben Worte gefreut:)
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Das würde mir auch gefallen. ;)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...